5
Feb
-->

Waldviertler Mohnhof

categories Waldviertler Mohnhof    
Mohnhof_Logo_14


Der Waldviertler Mohnhof ist ein kleiner Familienbetrieb, der sich seit 20 Jahren auf den Mohnanbau spezialisiert hat. Auf den Feldern rund um den Waldviertler Mohnhof werden erlesene Mohnsorten angebaut, mit viel Sorgfalt und Fingerspitzengefühl aufbereitet und weiterveredelt.


250ml Graumohnöl

Mohnöl 250ml
Kaltgepresstes Mohnöl aus dem Waldviertel ist mit 87 – 90% ungesättigten Fettsäuren und dem natürlichen Anteil an Vitamin E ein ernährungsphysiologisch hochwertiges Speiseöl. Das Mohnöl wirkt als Geschmacksträger und verstärkt den Eigengeschmack der Speisen.

Graumohnöl: feiner, milder Mohngeschmack. Geeignet für fast alle Salate, Rohkost und Nudelgerichte. Besonders fein für Karotten-, Kartoffel-, Tomaten-, und Gurkensalat.

Blaumohnöl: wesentlich stärkerer Mohngeschmack. Blaumohnöl eignet sich hervorragend für Schaf- und Ziegenkäse sowie kräftige Mischsalate.

Weißmohnöl: leicht nussartiger Geschmack. Delikates Öl für alle grünen Salate und harmoniert sehr gut mit Spargel.





wald_mohn

Mohn 250g

Graumohn: Hellgraue Samenfarbe. Alte überlieferte Sorte, die hauptsächlich im Waldviertel angebaut wird. Die Mohnsamen sind geschmacklich sehr mild und fein und daher besonders gut für Mehlspeisen wie z.B. Germknödel geeignet.

Blaumohn: Blaugraue Samenfarbe. Bekannte Mohnsorte die für den Großteil der Anbauflächen verwendet wird. Durch dicke Samenschale gut zur maschinellen Ernte geeignet. Geschmacklich ist Blaumohn etwas herber und intensiver im Aroma. Besonders gut geeignet für pikante Mohnspeisen, Hauptspeisen und Beilagen mit Mohn.

Weißmohn: Sehr seltene Mohnsorte mit heller Samenfarbe und nussartigem Geschmack. Eignet sich für feine Mohnmehlspeisen und Desserts.